Der Warenkorb ist leer
Traumhaftes Nashorn mit zahlreichen Details aus Bronze gearbeitet
AG-307

Ein traumhaftes Nashorn aus hervorragender Bronze mit zahlreichen Details liebevoll in Handarbeit hergestellt.

Besonders interessant sind bei diesem Objekt die Verzierungen auf den Flanken:

Es handelt sich um einen Drachen/Phönix-Vogel.

Von der Han-Dynastie an wurde der Drache zum Symbol der Person des Kaisers und seiner Macht. Die Kaiser verschiedener Dynastien waren überzeugt davon, eine Inkarnation des Drachen zu sein oder unter seinem Schutz zu stehen. Damit verschafften sie sich Autorität und legitimierten ihre Herrschaft.

Alles, was mit dem Kaiser zu tun hatte, trug die Gestalt oder das Muster des Drachen. Niemand sonst durfte ein Drachengewand tragen und einen Drachenstuhl benutzen.

Der Phönix-Vogel ist das Symbol für die Kaiserin und zusammen sind sie die kaiserlichen Symbole Drache (Kaiser) und Phoenix (Kaiserin) ein Zeichen für die harmonische Vereinigung von Männlichkeit und Weiblichkeit oder Yin und Yang. Demnach sind sie ein gebräuchliches Symbol für eine glückliche Ehe und verheissen Erfolg und Wohlstand.

Das Nashorn war während der Qing-Dynastie (1644-1911 n. Chr.) ein Militär-Rangabzeichen, das besonders hohen Offiziersrängen vorbehalten war, denn es ist sehr kräftig, stark gepanzert, sehr schnell reizbar und ein Symbol für brachiale, wütende Angriffe.

Nashörner sind übrigens die ältesten Lebewesen der Erde und vermitteln dadurch eine starke mystische Ausstrahlung.

Bei unseren Angeboten handelt es sich um, von uns persönlich ausgesuchte Einzelstücke, die wir auf verschiedenen Antikmärkten in China, Tibet und Nepal von kleinen Händlern erwerben. Somit haben wir immer eine Auswahl besonders schöner und seltener Exemplare vorrätig.

Traumhaftes Nashorn aus Bronze mit hoher Detailtiefe !